Presse


Lieder von Frühling,
Liebe und Sehnsucht

Frühlingssoiree mit dem Kammerchor Staufen / Schöner Dialog zwischen Chor
und Instrument

STAUFEN (BZ) Der Kammerchor Staufen unter der Leitung von Kerstin Bögner lud mit dem Musiker Jürgen Braun kürzlich zu einer „Frühlingssoiree” in die (…) Aula des Staufener Faust-Gymnasiums ein. Neben einigen A-cappella-Stücken sowie Drehorgelsoli wurden in der sehr ungewöhnlichen Kombination von Chor und Drehorgel Lieder mit den Themen Frühling, Liebe und Sehnsucht dargeboten. (…)

Ein Drehorgelsolo, eine Gavotte in a-Moll von Jean-Philippe Rameau, (…) führte in Variationssätzen die besonderen Klangfarben der brillanten kleinen und sonoren großen Orgelpfeifen vor. Es folgten „Vier Slowakische Volkslieder für Chor und Klavier” – hier für Drehorgel – von Béla Bartók sowie Solostücke aus dem „Mikrokosmos” von Béla Bartók. Die Schwierigkeit, ein mechanisches Instrument exakt nach dem Dirigat erklingen zu lassen und so im Miteinander mit dem Chor zu musizieren, wurde bestens gemeistert, so dass ein interessanter und klangschöner Dialog zwischen Chor und Instrument entstand. (…)
In den beiden Stücken „Summer” und „Spring” aus den Eastern Pictures von Gustav Holst entfaltete sich im Zusammenklang von Frauenchor und Orgel die geheimnisvolle Atmosphäre einer fernöstlichen Momentaufnahme voll Anmut, Schönheit und Frühlingszauber.
Mit zwei berühmten Chansons von Kurt Weill, „Youkali” und „Je ne t’aime pas”, hingebungsvoll von einem kleinen Frauenensemble mit Orgelbegleitung interpretiert, leitete die Dirigentin über zum schwierigsten Stück des Abends, dem für Chor und Klavier arrangierten Tango „Springtime in Buenos Aires” von Astor Piazzolla aus seinen „Vier Jahreszeiten”. Nach eigenem Bekunden als Experiment gedacht, gelang es hier dem aufmerksamen Chor und Jürgen Braun, unter dem konzentrierten Dirigat von Kerstin Bögner die ungewohnten Rhythmen und dissonanten Klänge mit der auf Papierspule gelochten komplizierten Orgelbegleitung zu einem eindrucksvollen Ganzen zusammenzuführen.

 

Badische Zeitung vom 31.05.2007

Dr. Jürgen Braun, Ernst-Duis-Weg 13, 79219 Staufen i.Br.